Über uns

timeline_pre_loader
Geschichte Firma Tanis 1969-2004

1969

Unser Firmengründer Wouter Tanis begann 1969, nachdem er als einer der Ersten mit einem Diplom die Ausbildung in Straßen- und Wasserbau abgeschlossen hatte, auf einem Seilbagger bei einem der größten Bauunternehmen unseres Landes.

1989

1989 wurde dann die erste Planierraupe angeschafft und die Arbeiten selbständig fortgeführt. Dies war der Beginn unseres heutigen Unternehmens. Der Kauf eines der ersten Caterpillar mit hohem Kettenrad war der Beginn der Weiterentwicklung und Innovation in unserem Fachbereich.

1997

Die

Bauarbeiten an dem Delta-Werk liefen zu dieser Zeit bereits auf Hochtouren, wurden aber erst 1997 fertiggestellt. In der Bauzeit wurden viele Erfahrungen gesammelt. Es wurden nicht nur gewaltige Mengen Erde bewegt, die Feinarbeiten mit Planierraupen wurden immer wichtiger.

2000-2004

Ein paar Jahre später expandierte die Firma: langsam aber sicher erhöhte sich die Anzahl an Planierraupen, hydraulischer Raupenbagger und Radlader. So begann die Aktivität im Vermietungsgeschäft. In den Jahren 2000 bis 2005 wurde mit dem kompletten Maschinenpark auch eine Reihe von Aufträgen ausgeführt, dazu zählten verschiedene Strandauffüllungen und zunehmend die Erdbewegungsarbeiten für die Erweiterung von Wohngebieten und Industriegebieten sowie Arbeiten in Naturschutzgebieten.

Geschichte Firma Tanis 2005-Heute

2005

Nach einem betriebswirtschaftlichen Studium, einer gründlichen Ausbildung in der Infrastruktur, Erfahrungen sammeln als Maschinist an verschiedensten Baggertypen und der Durchführung verschiedener Projekte, erfolgte 2005 die Firmenübernahme durch Albert Tanis als Geschäftsführer.

2011

Im Zuge dieser Entwicklung wurde sofort vollständig auf GPS-Steuerung umgestellt. Wir sind ein gut organisiertes und flexibles Unternehmen. In der Zusammenarbeit mit den größten Tiefbauunternehmen für Infrastruktur , Häfen und Autobahnen haben wir unseren Fokus auf Qualität, Innovation und Sicherheit gelegt.

2018

Aufgrund unserer Flexibilität und vielseitigen Einsetzbarkeit haben wir auch zunehmend Aufträge im Ausland ausgeführt. Seit 2018 haben wir eine Niederlassung in Deutschland.

Für welche Projekte können Sie TANIS einsetzen?

Erd- und Tiefbau-Arbeiten

  • Erdbewegungen
  • Planierarbeiten/Erdplanung
  • Naturschutz/Rekultivierung
  • Deponiebau
  • Einbau von Tragschichten

Wasserbau-Arbeiten

  • Anlegen von Spülfeldern
  • Erschließung und Sicherung von Land
  • Uferbefestigung
  • Deicharbeiten
  • Ausbau von Hafenbecken

Wir würden diesen Weg gerne
zusammen mit Ihnen weitergehen

Wir würden diesen Weg gerne
zusammen mit Ihnen weitergehen